Blog

Nussige Muffins mit etwas Birne

Der Reiz des Kochens liegt für mich nicht nur im anschließenden Genuss, ich mag auch die meditative Stimmung, in die mich das putzen, schneiden und zubereiten von Gemüse oder Obst versetzt. Noch mehr kann ich mich allerdings beim Backen entspannen oder rede ich mir das als ausgemachte Naschkatze vielleicht nur ein? Nussige Muffins mit etwas Birne weiterlesen

Gebackenes Kürbismüsli und die kalte Jahreszeit kann kommen

Nach dem rauen Sommer, den wir dieses Jahr in Hamburg hatten, habe ich mich anfangs so gar nicht auf den Herbst gefreut. Doch jetzt, wo er da ist und schon all seine Facetten gezeigt hat, beglückt er mich doch. Denn ganz eigentlich bin ich ein Herbstkind. Gebackenes Kürbismüsli und die kalte Jahreszeit kann kommen weiterlesen

Umami statt süß, Müsliriegel mal ganz anders

Umami … was? Nein, das ist nicht spanisch, sondern kommt aus dem Japanischen und bedeutet so viel wie würzig schmackhaft. Neben süß, sauer, herb und salzig nehmen die Geschmacksknospen, die sich zu tausenden auf unserer Zunge tummeln, also auch umami wahr. Umami statt süß, Müsliriegel mal ganz anders weiterlesen

Kartoffelgnocchi mit Champignons und Pesto

Gibt es eigentlich jemanden, der Gnocchi nicht mag? Ernsthaft? Kaum vorstellbar, aber selbst ich habe unverständlicherweise einen Gnocchi Muffel zu Hause hocken. Dafür lieben mein Sohn und ich die kleinen Teilchen umso mehr und haben schon diverse Rezepte ausprobiert, auf Kartoffelbasis, aber auch Spinat- oder Kürbisgnocchi. Kartoffelgnocchi mit Champignons und Pesto weiterlesen

Sesam öffne Dich oder ein Shake, der es in sich hat

Jede Menge Mineralstoffe, vor allem Calcium, aber auch Magnesium, Zink, Eisen, und Selen. Antioxidantien, Eiweiß ohne Ende in Form von allen zehn essentiellen Amonisäuren, außerdem einfach und mehrfach ungesättigte Fettsäuren sowie reichlich Ballastsoffe … Ihr seht schon, Sesam hat einiges zu bieten. Sesam öffne Dich oder ein Shake, der es in sich hat weiterlesen