Rosa Hirsebrei und der Tag kann beginnen

Geschmacklich mag ich Hirse sehr, doch bisher hat mich immer die leicht klumpige Konsistenz gestört, die sich nach dem Garen oder besser gesagt nach dem Quellen irgendwann einstellt. Diverse Versuche mit mehr oder weniger Flüssigkeit haben immer wieder zum selben Ergebnis geführt. Nicht locker flockig wie Reis, sondern klumpig oder bestenfalls matschig. Rosa Hirsebrei und der Tag kann beginnen weiterlesen